Berufssprachkurs für Auszubildende -

gewerblich-technisch

(Azubi-Kurs)

Zielgruppe

Auszubildende mit Zuwanderungshintergrund in einem anerkannten gewerblich-technischen Ausbildungsberuf gemäß §57 Absatz 1 SGB III

Lehrgangsziel

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss

Inhalte

Berufsübergreifende und berufsspezifische sprachlich-kommunikative Kompetenzen wie z. B.:

  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Digitale Medien
  • Lesestrategie
  • Analyse und Erörterung von linearen und nicht linearen-pragmatischen Texten
  • Arbeit am Fachwortschatz
  • Textproduktion
  • Hörverstehen, Sprechen, Interaktion
  • Prüfungsvorbereitung

Beginn

Auf Anfrage, i. d. R. mit Beginn eines Ausbildungsjahres im September

Dauer

100-150 UE, maximal 12 Monate, lehrjahresbegleitend

Der Unterricht findet 1x wöchentlich ab 15 Uhr in der BBS statt; bei Präsenzunterrichtsverbot wird per Iserv im virtuellen Klassenzimmer unterrichtet.

Finanzielle Förderung

BAMF

Information  

Frau Madinski

Tel: 05021-9736-15

oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulungsort

(Blockunterricht)

Ausbildungsstätten Rahn GmbH

Wilhelmstr. 36

31582 Nienburg

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.